Eistee Rezepte (Früchtetee)

Eistee Rezepte (Früchtetee)

Die TeeWiese stellt euch ein paar Rezepte für Eistee zur Verfügung. Alles ist anpassbar nach eurem Geschmack, den der ist das Wichtigste.

Unsere Rezepte bieten gleich mehrere Variationsmöglichkeiten, so könnt ihr ein und denselben Tee immer anders genießen.

Wir geben hier die Mengen Anzahl auf ca. 1Liter an. Je nachdem wie viel ihr als Endprodukt erhalten wollt sind auch die Zutaten zu bemessen.

Mango Eistee

  • Mango Traum nach Anleitung zubereiten ABER mit der Hälfte an Wasser. In diesem Fall für 500ml Tee bitte Gramm für 1 Liter berücksichtigen. Wir wollen eine Art Tee Konzentrat erhalten.
  • Gefäß, in dem der Eistee zubereitet werden soll, zu 3/4 mit Eis füllen.
  • Den Tee nach der angegebene Ziehzeit über die Eiswürfel gießen, so dass dieser schockartig erkalten kann. 
  • Tee umrühren und fertig.
Durch die Menge an Tee-"Konzentrat" und Eis (Wasser), wird der Tee nicht verwässert.
Variationen:
  • Um den Tee optisch noch aufzuwerten, kann man nun Früchte mit hinein tun
  • Wer mag kann den Tee beliebig süßen: Kandis, Zucker, Rohrzucker-Sirup, Honig, usw.
  • Auch Rosé Wein oder Prosecco eignen sich herrlich als Abwechslung
  • Sprudel oder einfach Wasser ist auch eine willkommene Abwechslung, dafür weniger Eiswürfel hinzugeben und ggf. nachfüllen
  • Ein absolutes Highlight Mango oder Maracuja Püree in das Trinkglas (ca. 1/3 oder 1/2 ), darauf dann den Tee mit den Eiswürfeln. Gigantisch im Geschmack.

Unsere Eisswürfel Rezepte sind für die Gläser auch nochmal eine geschmackliche Horizont-Erweiterung. Einfach mal probieren. 

Tea is always love - Deine TeeWiese


Älterer Post Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar